Füße & Untersetzer

Kübelfüße aus Terracotta oder Zement lassen sich unter dem Flingora Pflanzgefäß platzieren, damit Wasser besser aus dem Ablaufloch abfließen kann und Staunässe vorgebeugt wird. Entdecken Sie die Kübelfüße von Flingora für Ihre Bodenvase, den Pflanzkasten, bepflanzbare Raumteiler und mehr. 

Kübelfüße für Pflanzgefäße


Kübelfüße können unter einem Pflanzgefäß mit Bodenloch platziert werden, damit überschüssiges Wasser besser aus dem Ablaufloch entfließen kann. So kann Staunässe im Pflanzgefäß vorgebeugt werden.

Unser Sortiment an Kübelfüßen umfasst Produkte aus Terracotta in den beiden Farbtönen Cappuccino und Terrakotta, sowie Zement Kübelfüße. Damit eignen sich die Flingora Kübelfüße insbesondere für unsere Pflanzgefäße aus Terracotta und Zement. Suchen Sie sich also am besten Kübelfüße aus, die farblich zu Ihrem Pflanzgefäß passen.

Für größere, runde Pflanzkübel benötigen Sie mindestens drei Kübelfüße. Eckige Pflanzkübel von Flingora sollten auf vier Kübelfüßen stehen. Platzieren Sie die Kübelfüße so, dass das Gewicht des Pflanzgefäßes gleichmäßig auf ihnen verteilt ist und der Pflanzkübel nicht kippelt. Shoppen Sie Kübelfüße für Blumenkübel jetzt einfach online im Flingora Shop!